Rettung des Waißen Hais

Freiwilligenarbeit in Südafrika Rettung des Weißen Hais

Dieses Projekt widmet sich seit 1999 der Erforschung und Erhaltung des weißen Hais und seiner Lebensräume. Es befindet sich in der Nähe von Gansbaai – ca. 2 Stunden von Kapstadt entfernt.

Dort arbeiten im Projekt Studenten, Ökotouristen, Wissenschaftler und Umweltschutzorganisationen zusammen, um Daten über diese vom Aussterben bedrohte Art zu sammeln.

Als Freiwilliger helfen Sie bei Recherchen, Untersuchungen der Lebensgewohnheiten der Haie und der Begleitung von Reisenden, die an Käfigtauchgängen teilnehmen wollen. Das Käfigtauchen dient sowohl der Finanzierung der Recherchearbeiten betreffend der Brut-gewohnheiten und –stätten dieser grazilen Giganten, als auch zu Aufklärungszwecken, die dazu führen sollen, dass die Tiere und ihre Lebensräume weniger gefürchtet, als vielmehr respektiert werden sollen.

Erkennen Sie die Schönheit dieser vom Aussterben bedrohten und oftmals missverstandenen Tiere und tragen Sie dazu bei, die negative Wahrnehmung dieser Tiere zu korrigieren!

IAPA - International Au Pair Association
aupairsociety - Trusted Member
Au Pair des Jahres 2013
Au Pair des Jahres 2014
WYSE Travel Confederation