Lemurenprojekt

Lemurenprojekt

Die Lemure ist eine Wildtierart, die ausschließlich auf Madagaskar beheimatet und somit endemisch ist. Sie gehört zu den Feuchtnasenaffen und ist in ca. 100 Unterarten gegliedert.

Die meisten Lemurenarten sind allerdings in ihrem Bestand bedroht. Die Gründe dafür liegen zum einen in der Zerstörung ihres Lebensraums durch Brandrodung, Abholzung, Holzkohleerzeugung und Bergbau, aber auch durch gezielte Jagd der größeren Lemurenarten.

Daher ist man darum bemüht, den Bestand an Lemuren zu erhalten und wenn möglich auch wieder zu vergrößern. Mit Ihrer Programmteilnahme werden Sie den „Lemuria Land“ Tierpark unterstützen und während Ihres Aufenthaltes jede Menge über diese Tiere und ihren Lebensraum lernen.

IAPA - International Au Pair Association
aupairsociety - Trusted Member
Au Pair des Jahres 2013
Au Pair des Jahres 2014
WYSE Travel Confederation