Medizinische Projekte

Der Einsatz als Freiwillige(r) in einem medizinischen Projekt in Indien ist sicherlich eine sehr anspruchsvolle und Augen öffnende Erfahrung! Die medizinische Versorgung des Landes ist nicht mit der in Europa zu vergleichen und insbesondere in kleineren Städten, oder auf dem Land, ist sie apparativ, technisch und auch hygienisch eher problematisch.

Die Mehrheit der indischen Bevölkerung gehört zur unteren Mittelklasse und hat damit nur einen sehr begrenzten Zugang zu Informationen über Gesundheit bzw. Gesundheitsfragen. Medizinische Einrichtungen sind häufig nur sehr einfach ausgestattet und personell auf die Unterstützung von Freiwilligen angewiesen.

Freiwillige werden in Krankenhäusern und Kliniken eingesetzt, wo sie sich, gemeinsam mit dem medizinischen Personal, um die Bedürfnisse der Patienten kümmern. Sie werden die Ärzte und Schwestern bzw. Pfleger beobachten und, je nach eigenen Vorkenntnissen und Erfahrungen, selbst tätig sein können.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihren Einsatz mit einem tollen Tour-Programm zu verbinden.

IAPA - International Au Pair Association
aupairsociety - Trusted Member
Au Pair des Jahres 2013
Au Pair des Jahres 2014
WYSE Travel Confederation