Seniorenprojekte

In diesen Einrichtungen setzt man alles daran, hilfsbedürftigen Menschen ein gemütliches Zuhause zu schaffen, in dem Sie sich wohlfühlen und rund um die Uhr betreut werden. Oftmals fehlt aber dennoch der Kontakt zu anderen Menschen, viele von ihnen erhalten nur selten oder gar keinen Besuch. Die meisten Bewohner freuen sich sehr über Dinge, die wie Kleinigkeiten erscheinen, beispielsweise ein Lächeln, eine nette Geste oder ein offenes Ohr.

Die betagten Heimbewohner können alleine nicht mehr, oder nur sehr eingeschränkt, am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Die Hilfe von Freiwilligen, bzw. die Zeit und Aufmerksamkeit, die Sie bereit sind zu schenken, ist ein wertvoller Bestandteil in der Betreuungsarbeit der Einrichtung.

Als Freiwillige(r) profitieren Sie von den Begegnungen mit den Menschen, denen Sie helfen – jede und jeder auf seine persönliche Weise!

IAPA - International Au Pair Association
aupairsociety - Trusted Member
Au Pair des Jahres 2013
Au Pair des Jahres 2014
WYSE Travel Confederation