Kinderheime

Es ist schon eine besondere Herausforderung, gerade Kindern, die ohne elterlichen Kontakt aufwachsen oder deren Eltern nicht in der Lage sind, sie ausreichend zu fördern, Raum zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit zu bieten und ihre Chancen in der Gesellschaft zu verbessern. Oberste Priorität in diesen Einrichtungen ist es, den Kindern eine Wiedereingliederung in eine (ggf. neue) Familie zu ermöglichen. Die Kinder erhalten deshalb, neben medizinischer Versorgung vor allem auch psychologische und pädagogische Betreuung, um eine altersgemäße Entwicklung auf körperlicher und geistiger Ebene zu garantieren.

Ohne die Hilfe von internationalen Freiwilligen, sind alle anfallenden Aufgaben in diesen Einrichtungen oftmals nur begrenzt zu meistern. Spiel und Spaß kommen oft viel zu kurz, bringen Sie daher einfach Ihre Erfahrungen und persönlichen Talente ein - jeder Beitrag zählt und kann viel für die Kinder bewegen.

Ihr Engagement als Freiwillige(r) in einem dieser Projekte wird Ihnen neue Erfahrungen und Einblicke in unterschiedliche soziale Wirklichkeiten eröffnen!

IAPA - International Au Pair Association
aupairsociety - Trusted Member
Au Pair des Jahres 2013
Au Pair des Jahres 2014
WYSE Travel Confederation